iContent Anwenderdokumentation

iContent im Detail:
 
 

Bildergalerie

Optional kann der User sich auch eine Bilder-Galerie einrichten lassen. Über diese können beispielsweise Fotoreihen übersichtlich dargestellt werden ...
 

 
Für die Bildergalerie existieren eigene Styles in den Content-Styles, welche durch Klick auf "andere Style-Typen" und "Galerie" angezeigt werden.

Folgende Styletags stehen zur Verfügung:

{%galerie_titel%} = Titel der Galerie

{%galerie_grossbild%} = Hier wird die Grossansicht des Bildes angezeigt
{%galerie_grossbild_popup_ %} = Hier wird die Grossansicht des Bildes(mit einer Breite von ) angezeigt, weiters wird nach einem Klick auf dieses Bild wird ein Popup mit dem Original-Bild angezeigt

{%galerie_bildname%} = Anzeige des Bildnamens

{%galerie_uebersicht%} = horizontale Übersichtsleiste mit grafischen Buttons

{%galerie_uebersicht_text%} = horizontale Übersichtsleiste mit Text-Buttons

{%galerie_uebersicht_vertikal%} = vertikale Übersichtsleiste mit grafischen Buttons

{%galerie_uebersicht_vertikal_text%} = vertikale Übersichtsleiste mit Text-Buttons

{%navi_vor%} = grafischer weiter-Button (Farbe aus CSS)

{%navi_vor_text%} = Weiter-Text-Button

{%navi_zurueck%} = grafischer Zurück-Button (Farbe aus CSS)

{%navi_zurueck_text%} = Zurück-Text-Button

{%navi_start%} = grafischer Button „zurück zum Anfang" (Farbe aus CSS)

{%navi_start_text%} = Text-Button „Zurück zum Anfang"

{%navi_ende%} = grafischer Button „zum Ende" (Farbe aus CSS)

{%navi_ende_text%} = Text-Button „zum Ende"
{%datei_tree%} = Zeigt einen Tree aller Dateien und Verzeichnisse unterhalb eines angegebenen Pfades an. Durch den Klick auf einen Link kann man die gewünschte Datei heunterladen.
CSS-Klassen:
es werden folgende Klassendefinitionen verwendet:
.igal_tab (für Hintergründe der Schaltflächen)
.igal_uebersicht (für Schriftzüge bei Bildübersichtsleiste)
Aufrufcode: igal
Parameter:
  • ContentStyleID:
    Die ID des zu verwendenden ContentStyles.
  • ImagePath:
    Angabe des Ordners, in welchem sich die Bilder befinden
  • PictureID:
    Angabe, welches Bild als erstes geöffnet werden soll
  • Page:
    Angabe, welche Seite als erstes geöffnet werden soll
  • PicturesPerPage:
    gibt an, wieviele Bilder auf einer Seite angezeigt werden sollen.
Anmerkung: Für die korrekte Anzeige der Bildergalerie müssen folgende Buttons auf dem Server vorhanden sein: __vor.gif, __zurueck.gif, __start.gif, __ende.gif
Anmerkung2: Für die korrekte des Original_Bild-Popup müssen folgende Bilder auf dem Server vorhanden sein: right.gif, left.gif, up.gif, down.gif, schliessen.gif
Diese sind für die Steuerung innerhalb der Galerie, können optisch zwar verändert werden, müssen jedoch immer gleich benannt werden.

Definition einer Map-Area

Mit Hilfe einer Map-Area können innerhalb des Großbildes bestimmte Bereiche mit einem Link versehen werden. Die Datei, die den HTML-Code der Area enthält, wird wie das Bild benannt, nur mit der Endung .txt

Das Linkziel kann auf eine externe Seite verweisen (Bsp.: href="http://www.google.at")

oder auf ein Bild innerhalb der Bildergalerie(Bsp.: href="3")

Bsp.: Eine Gültigen Map-Datei:

map name="m_Unbenannt1">

area shape="rect" coords="12,591,186,610" href="4" alt="" >

area shape="rect" coords="12,576,186,592" href="3" alt="" >

area shape="rect" coords="12,560,186,575" href="2" alt="" >

area shape="rect" coords="12,509,186,529" href="http://www.google.at" alt="" >

/map>
 
 

Erzeugung von hagebau-Slidern

Excel zur Erzeugung von hagebau-Slidern - 04.2016:
Neueste Version gespeichert unter:
"J:\wwwroot\dotnet\mandanten\hagebau_ebster\upload\html\500unternehmen\gallery_create_css.xlsx"
 
Zur einfacheren Erstellung von hagebau Slidern